Montag, 7. Februar 2011

Ich war in der letzten Zeit etwas beschäftigt :-)

In der letzten Woche kam ich aus wirklich schönen Gründen nicht zum posten. Der beste Ehemann von allen hat sich nämlich ganz heimlich daran gemacht, die Spinnradsezene im Web zu erkunden und mir - ohne es mir zu sagen - ein gebrauchtes Louet S10 bestellt. Das steht nun in meinem Wohnzimmer und wird jeden Tag bewegt. Ich muss ja üben. So habe ich dann von meiner Spinnlehrerin ein "halbes Schaf" gekauft. das heißt, ich habe 1,5 kg Rohwolle von einem Coburger Fuchschaf erstanden. Die musste dann noch gereinigt und gewaschen werden. Das hatte ich ja auch noch nie gemacht. Nun liegt die Wolle hier und wird nach und nach versponnnen.Das Coburger Fuchschaf hat ein  goldschimmerndes Vlies. Das sieht wirklich schön aus, auch wenn die Wolle etwas kratzig ist und ich noch weiss, was ich daraus mache. Vielleicht eine Weste?


Außerdem habe ich noch wundervolle Vliese aus dem Lädchen von Melinoliesel:
Die warten auch noch darauf versponnen zu werden.




Die Farbe heisstWinterstrand. Ich finde sie toll.
Melanie macht wirklich tolles Spinnfutter. Zwei Batts habe ich schon versponnen und verstrickt.
Aber das Ergebnis ist ein Geburtagsgeschenk für meine "kleine" Schwester und die ist auch im www unterwegs.Fotos davon also erst nach dem Geburtstag am 27.02.

Ansonsten stricke ich immer noch an dem Mysterie "Melodica" von Knitting delight.
Musterdesign: Birgit Freyer.
Wolle von www.die-wollust.de
Es wird wie gesagt ein rechteckiges Tuch. Meines stricke ich in grauer Kamelhaarwolle... Das Muster und die Wolle machen wirklich Spass. Und in der nächsten Woche kommt dann auch der letzte Teil des Mysteries heraus, so dass ich Mittes des Monats damit fertig sein werde. *Freu*
So, nun wünsche ich Euch eine schöne Woche und immer etwas Wolle im Stash.


Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,

    danke für dein Lob

    über mein Wintermärchen,ich freu mich sehr darüber. Hast du auch meinen Post vom Samstag gelesen, denn da steht etwas Erfreuliches für dich drin?

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Du Fleißige, Du!!!
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen